• Das Stöckl im Park...


    ...wird ein Klassiker für ALLE Wiener mit einem wunderschönen Gastgarten und Park mitten in der Stadt.
  • Das Stöckl im Park...


    ...gemütlich, chillig - für Alt und Jung ... und dazwischen ...
  • Das Stöckl im Park...


    ...ein traumhafter Blick in den Park im Herzen von Wien.

Aktuelles


Über uns



Das Stöckl im Park wird ein chilliger und ruhiger Platz mit wunderschönem Baumbestand und einem Glasbau mit einem einzigartigen Ausblick in den Park. Man wird in der Früh seinen Tag mit einem guten Frühstück beginnen, mittags ein entspanntes Mittagessen einnehmen und abends den Tag mit einem Glas hausgebrauten Bier aus der eigenen Brauerei ausklingen lassen können.

Historie


Das Belvedere Stöckl war ein exklusives kleines Restaurant, das vor ungefähr 18 Jahren seine Pforten geschlossen hat. Damit hat der Verfall des Gebäudes begonnen, wobei nur Instandsetzungen für die Sicherheit der Passanten gesetzt wurden.
Vor zwei Jahren ist die Schwarzenberg-Stiftung über Vermittlung an die Familie Welledits herangetreten, die „Stöckl Parzelle“ gastronomisch zu entwickeln. Der Hintergrund war, daß nach dem Scheitern des Casino-Projektes und des Hotelausbauprojektes im Palais Schwarzenberg keine weitere gesamtheitliche Lösung gefunden werden konnte, das Areal in irgend einer Form zu bewirtschaften. Nachdem in zahlreichen Vorgesprächen die Rahmenbedingungen hinsichtlich Bau, Baumschutz, Bundesdenkmalamt, Lärm und Geruch definiert waren, wurde die erste Planung begonnen und der Stadtbaudirektion vorgestellt. Diese hat die Machbarkeit unter Einhaltung zahlreicher Auflagen bestätigt.

Die Brauerei


Seit 1924 ist das Mutterhaus SALM Hersteller von Brauereianlagen, noch heute werden am Stammsitz in Wien Neubau die kleineren Sudwerke gefertigt. Im „Stöckl im Park“ wird die bisher weltweit modernste Brauereianlage zum Einsatz kommen, eine Weiterentwicklung der Anlagentypen, welche seit mehr als 25 Jahren im Salm Bräu aber auch in den anderen bekannten Gasthausbrauereien in Wien und den Bundesländern ihren Dienst versehen (und über 140 weitere weltweit).
Die SALM-Brauereianlagen sind weltweit bekannt für ihre einzigartige Technologie, dem weltweit geringsten Energieverbrauch und dem völlig geruchlosen Betrieb. Die Steuerung des Sudwerkes und des Kellerbereichs stellt völlig neue Maßstäbe und erlaubt neben dem teilautomatischen Betrieb auch eine Vollautomatik, selbst bei kompliziertesten Brauverfahren. Nicht nur Bier soll gebraut werden, sondern auch ein „BIO-Cider“ ohne Zusatzstoffe soll produziert werden.
Kameras in den geschlossenen UNI-Tanks erlauben einen Blick auf die Kräuse während der Hauptgärung und bieten dem Besucher einzigartige Einblicke in den Brau- und Gärprozess.

Kontakt

Rufen Sie uns an
+43 (0) 1 7995992
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail
info@stoecklimpark.com
Unsere Adresse

Prinz-Eugen-Strasse 25